P-224 Steinpflege

Kurzanleitung

1.) Auf 8 Liter Wasser - ca. 20 g Steinpflege. Bei leichter Verschmutzung - weniger Steinpflege zugeben.
2.) Nicht nachwischen - bei Bedarf nachpolieren.

 

Eigenschaften

P-224 Steinpflege ist ein 6-fach Konzentrat. Das bedeutet, dass von diesem Wischwasserzusatz nur noch 1/6 tel der bisher üblichen Pflegemittelmenge benötigt wird, um eine bessere Reinigungswirkung zu erzielen.

Der Einstandspreis (gegenüber anderen Pflegemitteln) ist zwar dreimal höher, jedoch werden durch den sechsfachen Nutzen die Langzeitkosten halbiert ! Aufgrund der hohen Konzentration werden auch Lager - und Transportkosten verringert, und es entsteht weit weniger umweltbelastender Müll. Die Pflege- bzw. Schutz-Wirkung konnte wesentlich verbessert werden. Der Glanzgrad einer polierten Marmor - Oberfläche wird wesentlich länger erhalten ! Häufig wird, in stark begangenen Bereichen, durch die Verwendung von P-224 Steinpflege eine aufwendige und teure Grundreinigung langfristig überflüssig. Durch entsprechende Duftstoffe entsteht ein angenehmer Raumduft. Rutschhemmend nach DIN 18032/11


Anwendung

Auf ca. 8 Liter kaltes Wasser - ca. 20 g P-224 Steinpflege zugeben. Bei leichten Verschmutzungen kann die Zugabemenge noch reduziert werden. Nachwischen ist nicht notwendig ! Aufpolieren mit Blocker ist möglich! Bei bereits unansehnlichen Marmor-Bodenflächen wird dadurch ein wesentlich schöneres Aussehen erzielt.

 

Hinweis

Bei alten Wachsschichten können evtl. Streifen entstehen. Bei abwechselnder Anwendung von P-223 Marmorglanz und P-224 Steinpflege (einmal / dreimal) wird diese Schutzschicht nicht zu dick, und muss demnach auch nicht zu frühzeitig entfernt werden. Kleine Restmengen in den Kunststoffgebinden lässt man eintrocknen, und die Trockenmasse wird als Hausmüll entsorgt.

 

Umweltschutz

Die Abwasserrückstände aus diesem Pflegemittelkonzentrat sind biologisch fast völlig abbaubar ! PH - neutral !
Die Leergebinde können über den Hausmüll entsorgt werden.


Technische Daten

Verarbeitungstemperatur: > + 5° C
Lagerung trocken: mind. + 5° C

 

Lagerbeständigkeit

ca. 3 Jahre

 

Verbrauch

ca. 1 g/m²

 

Unsere Gebrauchshinweise sind nur allgemeine Empfehlungen die für den jeweiligen Verwendungszweck bauseits geprüft werden müssen.
nach oben pfeil nach oben